Dallmeier Logo

Video: Airport Matters

Zukunftssichere Dallmeier-Videosicherheitslösungen im Einsatz am Bristol Airport / UK

Wie moderne Dallmeier Videobeobachtungs-/management-Lösungen am Bristol Airport zum Einsatz kommen und so für mehr Flughafensicherheit sorgen  zeigt der Film „Future-proof video security solutions by Dallmeier at Bristol Airport / UK“ aus dem Programm  „Airport Matters 2017“ welches die Airport Operators Association  (AOA) und ITN Productions im Jahr 2017 ins Leben gerufen und  produziert haben. In dieser Reportage wird über die Bedeutung der Flughafensicherheit berichtet  und erklärt warum und wie die Überwachung des Flugplatzes mehr und mehr an Bedeutung gewinnt um Reisende, deren Eigentum (z.B. parkende Autos & Gepäck) und aber auch die Flughafenbeschäftigten zu beschützen. 

 

In den letzten Jahren hat Dallmeier eine speziell entwickelte Kameratechnologie eingesetzt um die Sicherheit von Millionen von Reisenden auf der ganzen Welt zu garantieren. Das Herzstück der Dallmeier Sicherheitslösung ist das Multifocal Sensorsystem Panomera®, welches einen flächendeckenden Überblick über alle Aktivitäten am Flughafen und auf dem  Flugplatz ermöglicht. In Verbindung mit intelligenten Videoanalyse- und Management-Systemen, ist es möglich sowohl alle Verkehrs- und Flugwege zu überblicken, um die allgemeine Sicherheit und den Schutz von Gästen und Passagieren zu gewährleisten, als auch einen reibungslosen Betrieb des Flughafens zu erhalten.

Proaktive Videoüberwachung, wie sie von Dallmeier Videoinformationssystemen ermöglicht wird, anstelle von passiver Überwachung, ist der Weg der Zukunft für jede Branche – einschließlich Flughäfen.

Dallmeier bietet zukunftssichere, bedienerfreundliche und flexible Lösungen.