Dallmeier Logo

Diebstahlschutz für Autohäuser

IDTECT von Johanns Systemhaus

IDTECT von Johanns Systemhaus ist eine aus IP-Video und RFID-Komponenten zusammengesetzte Gesamtlösung zur Prävention und Aufklärung von Diebstahl und Vandalismus in Autohäusern und ähnlichen Branchen, die Objekte mobil und in Echtzeit schützen müssen.

 

Der RFID-Chip wird einfach in das zu sichernde Objekt, z.B. ein Auto, gelegt. Im Chip ist ein Bewegungssensor enthalten. Wenn jemand versucht, das Auto aufzubrechen, und der Sensor z.B. eine Erschütterung spürt, sendet er ein Signal. Die Kameras drehen dann automatisch auf den relevanten Bereich und nehmen ihn auf. Sogar der Zoom der Kamera kann im System eingestellt werden. Außerdem wird der Alarm in Echtzeit per SMS und Email mit Bildanhang an den festgelegten Empfänger (z.B. Geschäftsführer, Wachschutz, …) versendet.

 

Mehr zu dieser Lösung erfahren Sie auf der Website von Johanns Systemhaus…