Dallmeier Logo

DF5100HD-DN/IR Serie

Main Features

  • High Definition IR-Netzwerkkamera
  • 1920 × 1080 (1080p) @ 50/60 fps
  • Motorgetriebenes Objektiv mit P-Iris
  • Integrierte IR-Beleuchtung
  • High Dynamic Range
  • Digital Image Shift
  • Tag/Nacht mit ICR
  • PoE (Class 0)
Onvif

Die Kameras der Primeline Serie bieten einen ökonomischen und ausgewogenen Kompromiss zwischen den extremen Eigenschaften der Nightline und Topline Serien. Ihr hochauflösender Bild-Sensor verfügt über eine sehr gute Lichtempfindlichkeit und liefert auch bei schwacher Ausleuchtung detailreiche Farbaufnahmen. In Kombination mit der modernsten Encoder-Technologie und einem ausgefeilten Bild-Processing gelingen Echtzeit-Aufnahmen mit hoher Auflösung bei ausgezeichnetem Kontrast, brillanter Klarheit sowie höchster Farbtreue.

Auflösung und Bildrate
Die hohe Auflösung des Sensors und das ausgefeilte Bild-Processing ermöglichen Echtzeit-Aufnahmen mit einer Bildrate von 60 fps (1080p/60) oder variantenabhängig mit bis zu 30 fps bei einer Auflösung von 4 MP. Damit ist die Kamera ideal geeignet für alle Anwendungen, die eine Erfassung sehr schneller Bewegungen in hoher Auflösung erfordern.

Automatische Umschaltung der Voreinstellungen
Die Kamera ist mit einem Umgebungslichtsensor und einem schwenkbaren IR-Sperrfilter ausgestattet und kann zwischen Tag- und Nacht-Modus automatisch umschalten. Zudem können unterschiedliche Tag- und Nacht-Presets für die Belichtungseinstellungen definiert und angepasst werden.

Integrierte homogene IR-Beleuchtung
Der automatische Tag/Nacht-Betrieb wird unterstützt durch eine gleichmäßige IR-Beleuchtung, die mittels halbdiskreter
850 nm Hochleistungs-LEDs erfolgt. Im IR-Modus bei Nacht liefert die Kamera aufgrund der hohen Infrarotempfindlichkeit hervorragende Ergebnisse und wird somit selbst höchsten Anforderungen in einem 24-Stunden-Betrieb gerecht.

Motorgetriebenes Varifokal-Objektiv mit P-Iris
Die Kamera verfügt über ein motorgetriebenes Varifokal-Objektiv, das perfekt auf den Bild-Sensor abgestimmt ist. Die Einstellung von Zoom, Fokus und Blende erfolgt komfortabel über einen Web-Browser. Die manuelle Objektiv-Einstellung direkt am Montageort der Kamera ist nicht erforderlich.

Digital Image Shift
Die Funktion Digital Image Shift erlaubt eine digitale Feinausrichtung des Bildausschnitts für alle Auflösungen unter 4 MP, wobei die finale Justierung komfortabel über einen Web-Browser erfolgt. Somit ist eine rasche und unkomplizierte Installation der Kamera garantiert.

Video Content Analysis
Die integrierte Video Content Analysis (VCA) erkennt Bewegungen und Objekte im unkomprimierten Bild und analysiert sie in Echtzeit (abhängig von der Analyseauflösung) mit hochentwickelten Analysefunktionen wie beispielsweise Intrusion Detection oder Line Crossing. Die detektierten Ereignisse können für die Auslösung der Aufzeichnung eines SMAVIA Aufzeichnungssystems verwendet werden. Zusammen mit den erkannten Objekten und den entsprechenden Metadaten werden sie in einer Datenbank gespeichert. Diese erlaubt die gezielte Suche und Auswertung der Aufzeichnungen durch SMAVIA Viewing Client mit der Funktion SmartFinder.

EdgeStorage
Die Kamera ist mit einem RAM-Speicher ausgestattet, der von der Funktion EdgeStorage für die Speicherung des Video-Streams im Fall eines Netzwerkausfalls (z. B. Spanning Tree, Bursts) verwendet wird. Wenn das Netzwerk wiederhergestellt ist, sorgt die Funktion SmartBackfill für die schnelle Übertragung an das SMAVIA Aufzeichnungssystem. Dieses speichert den Video-Stream mit hoher Geschwindigkeit und setzt danach die Aufzeichnung des Live-Streams nahtlos fort.

Weitere Features

  • 1/3" 4 MP HD CMOS-Bildsensor
  • Einstellbare Infrarotintensität und Tag/Nacht-Umschaltschwelle
  • Minimale Beleuchtungsstärke 0 lux (bei IR LED On)
  • Speichererweiterung mit microSDXC-Karte
  • Videokompression H.264, H.265, MJPEG
  • High Dynamic Range (HDR)
  • Digitale 3D-Rauschreduzierung (3D-DNR)
  • Funktionen für Datenschutz und Datensicherheit (DSGVO-konform)
  • Spannungsversorgung über PoE (Class 0)
  • Outdoor-Wandhalterung mit innenliegender Kabelführung

PoE Midspan 30 W
Midspan-Netzteil, 1× Ethernet-Port, 10/100/1000Base-T,
802.3at, 802.3af, 30 W


Wandmontage

WCPA – Support Plate Adapter
Gegenplatten-Adaptermodul WCPA zur Adaptierung der Wandhalter WBMA, WBOVA2 und Wandarm IR-Gehäuse


Eckmontage

WCWA – Corner Mount Adapter
Winkeladaptermodul WCWA für Eckmontage


Mastmontage

WSFPA – Pole Mount Adapter
Mastmontageplatte WSFPA für Mastdurchmesser 65 – 110 mm


Mastmontage

WCPA – Support Plate Adapter
Gegenplatten-Adaptermodul WCPA zur Adaptierung der Wandhalter WBMA, WBOVA2 und Wandarm IR-Gehäuse

DBHWGC – Pole Mount Adapter
Mastmontageplatte DBHWGC für Mastdurchmesser 210 – 225 mm

Firmware-Version 10.1.2.4

Durchführung
Das Update kann über das Netzwerk mit der Software PService durchgeführt werden.

Hinweis
Trennen Sie das Gerät während des Updates (bis zu 5 Minuten) nicht von der Stromversorgung.
Das Gerät wird nach Abschluss des Updates automatisch neu gestartet.

Kompatibilität
Dallmeier Live Video ActiveX-Steuerelement - 1.3.1.10
SMAVIA Appliances der Generation 5 - 8.x.12 SP A
SMAVIA Appliances der Generation 6 - 9.x.6
SMAVIA Viewing Client - 2.8.13
SMAVIA Viewer - 2.8.13
SeMSy® III - 1.7.3