Dallmeier Logo

SEDOR® Intruder

Main Features

  • SEDOR®
  • Überwachung von Innen- und Außenanlagen
  • Autoadaption
  • Analyse-Applikationen
  • SEDOR® Intruder
  • DVS Analysis Server
  • Objektverhaltensanalyse
  • Plausibilitätsprüfung

DVS Analysis Server Analyse-Applikation für die automatisierte Überwachung von Innen- und Außenanlagen

SEDOR® ist ein hochperformantes und selbstlernendes Videoanalysesystem, das durch modernste Bildauswertungsalgorithmen und die permanente Anpassung der Systemparameter an die aktuellen Umgebungsbedingungen (Autoadaption) hervorragende Analyseergebnisse liefert. In Verbindung mit den verschiedenen
Analyse-Applikationen kann es für vielfältige Überwachungs- und Zählaufgaben genutzt werden.

Die SEDOR® Intruder ist eine Analyse-Applikation für die Software DVS Analysis Server, konzipiert für die Überwachung von Anlagen im Innen- und Außenbereich. SEDOR® Intruder ist in der Lage, den unbefugten Zutritt in frei definierbaren Bereichen zu melden. Die Applikation erkennt, ob sich ein Objekt einer Anlage nähert, aus welcher Richtung es kommt und wie lang es in einem Bereich verweilt. Die Objektverhaltensanalysen und Plausibilitätsprüfungen optimieren die Detektionsergebnisse und reduzieren unerwünschte Meldungen auf ein absolutes Minimum.

Funktionen

  • Detektion aller relevanten Objekte im Innen- und Außenbereich
  • Beurteilung des Objektverhaltens zur Alarmverifikation
  • Auswertung von Bewegungsrichtung, Geschwindigkeit und Verweildauer
  • 3D-Kalibrierung zur Vermeidung unerwünschter Meldungen durch Kleintiere
  • Zeitliche Ablaufsteuerung der Analyse in frei definierbaren Intervallen
  • Aktivierung und Deaktivierung (scharf / unscharf) der Analyse per Eingangskontakt
  • Integrierte Steuerung der lokalen Aufzeichnungsfunktionen
    (stiller Vor-Alarm und Haupt-Alarm)
  • Ereignisgesteuerte Aufzeichnung durch externe Dallmeier Aufzeichnungssysteme
  • Event-Meldung mit PGuard/SMAVIA Viewing Client oder als Nachricht im XML-Format in Echtzeit
  • Zuordnung der kameraspezifischen Ereignismeldungen zu Relais-Gruppen
  • Ausgabe von Ereignismeldungen über lokale Relais
  • Ansteuerung von externen Relais über Ethernet
    (abgesetzte Relais-Einheit zusätzlich notwendig)
  • Konfiguration und Auswertung des gesamten Systems mit der integrierten SEDOR® WebGUI via Ethernet (Browser)

Anwendungsbereiche

  • Perimeterschutz
    (Industrie, Behörden, Grenzverläufe)
  • Objektschutz
    (Industrie, Versorgungsunternehmen, Privatpersonen)
  • Überwachung von Freigelände
    (Flughafen, Seehafen, Werften, Bergbau)
  • Überwachung von Lagerplätzen
    (Autohändler, Buntmetalllager)

Ereignismeldungen

  • Person betritt überwachten Bereich
  • Person verlässt überwachten Bereich
  • Person hält sich im überwachten Bereich auf
  • Person erscheint im überwachten Bereich
  • Kamerasabotage