Videotechnologie im öffentlichen Raum

Der Praxisleitfaden für Verantwortliche aus Behörden, Polizei und Politik

Jetzt anfordern

Praxisleitfaden

Praxisleitfaden

Dallmeier verwendet die Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, um Sie bezüglich unserer Produkte und Lösungen gemäß unserer Datenschutzerklärung zu kontaktieren. Sie können sich von diesen Benachrichtigungen jederzeit abmelden.

Hinweis:
Das Angebot für die Zusendung des Praxisleitfadens richtet sich exklusiv an öffentliche Vertreter aus Politik, Behörden oder Polizei, nicht an Privatpersonen oder Privatunternehmen.
Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir nur E-Mail-Anfragen prüfen, bei denen die Identität des Interessenten, etwa durch eine E-Mail von einer offiziellen Domain, für uns ersichtlich ist. Eine Entscheidung im Einzelfall behalten wir uns ausdrücklich vor.

Der Praxisleitfaden bietet Ihnen:

  • Expertenwissen aus weit über 20 Stadtprojekten allein in Deutschland
  • Hilfreiche Praxistipps von der Bewertung bis zur Implementierung
  • Entscheider-Checkliste zur eigenen Vorbereitung
  • 40 Seiten Know-how mit umfassender Link- und Dokumentensammlung

Rahmenbedingungen meistern

Datenschutz und weitere Herausforderungen richtig angehen

Zeit und Kosten sparen

Stolpersteine umgehen und die richtige Technologie wählen

Beteiligte zusammenbringen

Synergien schaffen und Entscheidungen beschleunigen

„Das Know-how der Dallmeier Safe City-Experten hat uns sehr dabei geholfen, unser Videosicherheitsprojekt effizient und wirtschaftlich umzusetzen.“

Thorsten Wünschmann
Leiter Ordnungsamt Hanau

Praxis-Know-how aus erster Hand

Praxis-Know-how aus erster Hand

Köln

Wiesbaden

Hanau

75.000 m2

60 Kameras

60.000 m2

50 Kameras

24.000 m2

22 Kameras

Expertenwissen aus mehr als 20 Stadtprojekten allein in Deutschland

Übersichtlich zusammengefasst im Praxisleitfaden „Videotechnologie im öffentlichen Raum“.


Über 20 deutsche Städte nutzen Videosicherheitstechnik von Dallmeier