Datenschutz

Datenschutz

Big Brother? Nicht mit Dallmeier.

Videosicherheitssysteme müssen die jeweils landesspezifischen und weitere überregionale Regelungen zum Datenschutz, wie etwa die europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), einhalten.

Produkte und Lösungen von Dallmeier verfügen über ein Höchstmaß an technischen Vorkehrungen, mit denen Kunden datenschutzkonforme Videosicherheitslösungen implementieren können.

Nachfolgend finden Sie Informationsmaterialien zum Dallmeier-Lösungsansatz und aktuelle, offizielle Dokumente der Datenschutzbehörden

 


Datenschutzbroschüre

DSGVO Richtlinien Videoüberwachung

DSGVO Quick Guide

Datensicherheit

Datensicherheit

Wenn die Kamera nach Hause telefoniert...

Auf Kunden lastet eine große Verantwortung durch die immer größeren Anforderungen an Datenschutz und Datensicherheit: Sie müssen sicherstellen, dass ihre Daten intern und extern vor unberechtigtem Zugriff, Manipulation und Verlust geschützt sind. Zudem gilt es, auch die Videosysteme nahtlos in die Cybersecurity-Strategie des Unternehmens zu integrieren, so dass diese nicht als Einfallstore missbraucht werden können.

    Nachfolgend finden Sie Informationsmaterialien zum Dallmeier-Lösungsansatz sowie praktische Hilfestellung zur Umsetzung einer cybersicherheitskonformen Videosicherheitslösung.

    Broschüre

    Video Extra: Cybersecurity

    Best Practice Guide Cybersecurity


    Weitere Informationen

    Dallmeier Security Advisories

    Dallmeier Cybersecurity Tools

    Dallmeier Device Manager

    • Einrichten einer TLS-Verschlüsselung: Bereitstellung aller erforderlichen Werkzeuge, um Geräte-Verbindungen in einem Video-Netzwerk mit dem TLS-Protokoll zu verschlüsseln
    • Zur Konfiguration weiterer Sicherheitseinstellungen